ST PLOMB

(Yverdon, Switzerland)

St Plomb

Wenn jemand vom Label ausziehen würde um in der Welt für Gerechtigkeit oder gegen Umweltsünder zu kämpfen, dann wäre das zweifellos St Plomb. Von der elterlichen Funk-, Soul- und Blues gezündet, lodert diese Flamme bis heute in seiner Brust und treibt sein Schaffen an. Das Album Country City Country ist bisher der deutlichste Ausdruck St Plomb's Auseinandersetzung mit seiner von den 68ern beeinflussten Vergangenheit und nimmt einen mit auf eine groovige, gittarenreiche Reise von Intermezzos über Funk Balladen, über House zu Acid und Techno.
Ende 80er und Anfang der 90er war St Plomb in zahlreichen Bands als Drummer unterwegs. Seit den frühen Neunzigern ist St Plomb DJ und hat bis heute sein Handwerk, vornehmlich als House- und Funk-DJ perfektioniert. Seine DJ Sets in der Panorama Bar in Berlin oder im Fabric in London untermalen den Stellenwert, den St Plomb als DJ und Produzent seit dem Erscheinen des mit Crowdpleaser zusammen produzierten Albums '2006' international inne hält.

Würde ‘New York’ oder ‘Chicago’ auf St Plombs Platten draufstehen, es würde niemanden wundern.

Genau so wie St Plomb seine House Tracks produziert stellt man sich genuine House Musik vor. Damit reiht sich St Plomb zusammen mit Grössen wie Deetron, Agnès, Delakeyz und Washerman in die Reihe Schweizer House Produzenten von Internationalem Format ein. Seit einiger Zeit unterstützt St Plomb mit seinem Wissen als Produzent die welsche House-, Funk-Band HMF, von welcher auf Nice Try Records in Zukunft noch zu hören sein wird.
St Plomb ist definitiv, wie man auf englisch sagt 'a faithful keeper of the funk'.

 

Releases

 
 
 

Remixes