MICHAL HO

(Zürich, Switzerland)

Michal Ho

Dr. Bass ist der mittlere Namen von Michal Ho. Seit den frühen 90er Jahren und dem Aufkommen von Drum'n'Bass ist Michal Ho infiziert von Frequenzen die vornehmlich unterhalb des Zwerchfells wahrgenommen werden. Bald nach seinen ersten Breakbeat Releases ist Michal Ho den Reizen der geraden elektronischen Musik erlegen und hat sich spätestens seit seiner Zusammenarbeit mit Samim (Samim & Michal) einen Namen als exellentem Techno-Produzenten gemacht. Seit Ende der 90er Jahre und auf die äusserst fruchtbare Begegnung mit Jay Haze folgten zahlreiche Releases auf Tuning Spork, Get Physical sowie Auftritte als Techno Live-Act weltweit. Seinen Wurzeln in der Bassmusik treu bleibend, veröffentlichte Michal Ho 2007 zusammen mit Jay Haze und Paul St. Hilaire a.k.a. Tikiman als Sub Version 'The Light' und 'Rise Up' auf 'V.A. - Box of Dub' auf Soul Jazz Records, einem unserer liebsten Labels überhaupt.
2014 sorgte Michal Ho als Teil des Duos None Of Them mit dem Erstling One Of Them für Aufsehen und im Sommer 2016 folgt das mit Spannung erwartete None Of Them Album 'II'.

 

Releases

 
 
 

Remixes